Wissenswertes

Bei der Stornierung einer Reiseleistung, einem Nichtantritt oder dem Verpassen eines Fluges, sind die Airlines und Reiseveranstalter grundsätzlich dazu verpflichtet, ersparte Aufwendungen zu erstatten. Dies gilt unabhängig von den Tarif-Bedingungen oder den AGB. Allerdings geschieht dies häufig erst nach einer Klage bzw. der Verurteilung. Lesen Sie was die Presse zu diesem Thema sagt.

Pressespiegel-Download (3,8 MB)
 

Neues Urteil zu Flugstornierungen - Airlines dürfen Erstattung nicht verweigern

Neues Urteil zu Flugstornierungen - Airlines dürfen Erstattung nicht verweigern


Weiterlesen...

Was zahlen Airlines bei Stornierungen

Was zahlen Airlines bei Stornierungen


Weiterlesen...

Geld zurück bei Stornierung

Geld zurück bei Stornierung


Weiterlesen...

 

Airline muss Flugpreis zurückzahlen

Airline muss Flugpreis zurückzahlen


Weiterlesen...

Warum Sie auf ihren Kosten sitzen bleiben

Warum Sie auf ihren Kosten sitzen bleiben


Weiterlesen...

 

Wie Kunden ihr Geld zurückbekommen

Wie Kunden ihr Geld zurückbekommen


Weiterlesen...

Ryanair prellt Kunden: Mit dieser fiesen Masche drückt die Billig-Airline sich um Entschädigungen

Ryanair prellt Kunden: Mit dieser fiesen Masche drückt die Billig-Airline sich um Entschädigungen


Weiterlesen...

 

Billigflieger im ADAC-Test

Billigflieger im ADAC-Test


Weiterlesen...

So bekommen Flug-Kunden ihr Geld zurück

So bekommen Flug-Kunden ihr Geld zurück


Weiterlesen...

 

Bei Flugstorno auf Rückzahlung bestehen

Bei Flugstorno auf Rückzahlung bestehen


Weiterlesen...

BGH: Aus für hohe Anzahlungen und Stornogebühren

BGH: Aus für hohe Anzahlungen und Stornogebühren


Weiterlesen...

 

BGH kippt pauschale Stornogebühren der Reiserveranstalter

BGH kippt pauschale Stornogebühren der Reiserveranstalter


Weiterlesen...

Airline muss Flugpreis zurückzahlen

Airline muss Flugpreis zurückzahlen


Weiterlesen...